Eiwei­ße beim Fas­ten?

Fra­ge: Eine Freun­din hat mir (32) als Hil­fe beim Abneh­men das Pro­dukt A***® emp­foh­len. Nützt das wirk­lich was?

Tan­ja O. (46), Gel­dern

Ant­wort: Das Pro­dukt ent­hält Soja- und Milch­ei­weiß (Pro­te­ine) und soll Eiweiß­man­gel bei inten­si­vem Fas­ten vor­beu­gen. Eini­ge Ernäh­rungs­wis­sen­schaft­ler emp­feh­len eine sol­che Ergän­zung, damit es beim Fas­ten nicht zu Schä­den bei­spiels­wei­se an Mus­keln oder Ner­ven­ge­we­be kommt. Eine eige­ne gewichts­re­du­zie­ren­de Wir­kung haben sol­che Eiweiß­kon­zen­tra­te nicht.

Wich­tig: Aus natur­heil­kund­li­cher Sicht dient Fas­ten nicht in ers­ter Linie der Gewichts­re­duk­ti­on. Nicht zuletzt, weil vie­le Men­schen, die Heil­fas­ten nur bei einer kur­zen Kur anwen­den einen beson­ders star­ken “Jo-Jo-Effekt” haben. Fas­ten ist den­noch eine wich­ti­ge The­ra­pie, die unter ande­rem den Kör­per ent­gif­tet und die Selbst­hei­lung anregt (“Umstim­mung”). In Form des ins Leben inte­grier­ten inter­mit­tie­ren­den Fas­tens (-> iFas­ten) kom­men hei­len­de Wir­kun­gen, Gewichts-Ver­rin­ge­rung und Ver­hin­de­rung des Jo-Jo-Effek­tes nach­hal­tig und lebens­lang umsetz­bar zusam­men.