Größ­te ver­meid­ba­re Gesund­heits-Gefahr?

Fra­ge: Stimmt es, dass Rau­chen das größ­te ver­meid­ba­re Gesund­heits-Risi­ko ist?

Julia R. (30), Ulm

Ant­wort: Dies wird der­zeit oft behaup­tet. Tat­säch­lich ist aber die Erwach­se­nen-Zucker­krank­heit (Dia­be­tes mel­li­tus Typ II) die fol­gen­reichs­te und teu­ers­te – ver­meid­ba­re – Gefahr für die Gesund­heit. Eine Ände­rung im Lebens­stil (Gewichts­ab­nah­me, Ernäh­rung, Bewe­gung, Sport) kann die Erkran­kung in den meis­ten Fäl­len (80–90%) ver­hin­dern.

• Jans­son S, Eng­feldt P: [Chan­ged life style can pre­vent type 2 dia­be­tes. Inter­ven­ti­on stu­dies show good results in „pre-dia­­be­­tics“]. Lak­art­id­nin­gen. 2007 Dec 5;104(49–50):3771–4 (PMID).
• Kör­kel J, Flö­ter S: Tabak – Tabak­po­li­tik – tabak­be­zo­ge­ne Behand­lung. Behand­lung der Tabak­ab­hän­gig­keit – Eine Über­sicht. Sucht­the­ra­pie. 2007; 8(4):127–35.