Abnehmen ist auf längere Sicht zumeist erfolglos

Weg mit dem Speck!Die Kurzzeit-Erfolge von Gewichtsreduktionsprogrammen sind oftmals begrenzt und erreichen oft kaum mehr als 5 % des ursprünglichen Körpergewichts von Übergewichtigen oder Adipösen.

Die Langzeit-Erfolge, die in nur wenigen Studien und Metaanalysen erfasst wurden, zeigen hingegen das gesamte Ausmaß der Problematik. Im besten Fall kann ein verringertes Körpergewicht nur bei ca. 20 % der Patienten über Jahre aufrechterhalten werden (wenn auch nicht im initialen Umfang).

Die biologischen Bedingungen für den Wiederanstieg des Körpergewichtes sind weitgehend unklar (Jeffery et al., 2000; Anderson et al., 2001; Maclean et al., 2011; Soleymani et al., 2016).

Selbst bei den initial effektivsten adipositaschirurgischen Verfahren, den hoch-invasiven bariatrischen Operationen wie Gastroplastik oder Roux-en-Y-Magenbypass, zeigt mittlerweile die Langzeit-Nachbeobachtung, dass sich bei einem erheblichen Anteil der Patienten wieder, teilweise exzessives Übergewicht entwickelt (Cooper et al., 2015).

Diese Befunde deuten darauf hin, dass ein wesentlicher Anteil des theoretischen Konstrukts der Adipositas-Wissenschaft entweder von unzureichenden Thesen ausgeht (Energiebilanz-Modell, body mass index als Pathogenitäts-Indikator etc.) oder die gewählten präventiven und therapeutischen Methoden nur begrenzt nachhaltige Effekte zeigen.

Ob dennoch ein auf Dauer erfolgreiches Abnehmen möglich ist, und wie dies lebenspraktisch aussehen kann, werden die Besucherinnen und Besucher der Website Weniger.kg ab sofort – in lockerer Folge – erfahren.

Autor
• Rainer H. Bubenzer, Eichstädt bei Berlin, April 2024.
Quellen
• Jeffery RW, Drewnowski A, Epstein LH, Stunkard AJ, Wilson GT, Wing RR, Hill DR: Long-term maintenance of weight loss: current status. Health Psychol. 2000 Jan;19(1 Suppl):5-16.
• Anderson JW, Konz EC, Frederich RC, Wood CL: Long-term weight-loss maintenance: a meta-analysis of US studies. Am J Clin Nutr. 2001 Nov;74(5):579-584.
• Soleymani T, Daniel S, Garvey WT: Weight maintenance: challenges, tools and strategies for primary care physicians. Obes Rev. 2016 Jan;17(1):81-93.
• Cooper TC, Simmons EB, Webb K, Burns JL, Kushner RF: Trends in Weight Regain Following Roux-en-Y Gastric Bypass (RYGB) Bariatric Surgery. Obes Surg. 2015 Aug;25(8):1474-1481.
Bildnachweis
• K.C. (fotolia.com, 105236540).