Erfolgreiches Abnehmen: Mit iFasten und Inulin wird es möglich

Intermittierendes Kurzzeit-Fasten (iFasten) verringert ebenso gut das Übergewicht wie längeres Fasten, zeigen jüngste wissenschaftliche Analysen [1, 2]. Als Geheimtipp zum Abnehmen und als Anti-Aging-Maßnahme ist iFasten in den USA mittlerweile der Renner. Die erste deutsche Studie mit 52 übergewichtigen Frauen im mittleren Alter zeigte kürzlich, … Weiterlesen …

Selbstversuch: Intervall-Fasten für Gesundheit und Körpergewicht

Abnehmen Jetzt!

Wir laden Sie zu einem Selbstversuch ein: Prüfen Sie, wie sich dreimonatiges Intervall-Fasten in Kombination mit einem bewährten Schüßlersalz-Komplexmittel auf Ihre Gesundheit und Ihr Körpergewicht auswirken. Der Aufwand für Sie ist minimal. Beim Intervall-Fasten („iFasten“ oder „intermittierendes Fasten“) wird für einen festgelegten Zeitraum – zum … Weiterlesen …

Intervall-Fasten (iFasten) im Sommer?

Sommerfasten

Mit dem Sommerbeginn stellt sich vielen iFasterInnen die Frage: Ist es wirklich gesund und unbedingt notwendig, bei Hitze oder den sommerlichen Aktivitäten (einschließlich Fußball-WM) den einen iFastentag pro Woche einzuhalten? Aus Sicht des „Fastenpapstes“ Otto Buchinger ist der Sommer besonders zum Fasten geeignet: „Und doch … Weiterlesen …

iFasten schützt Gehirn vor Schlaganfall-Schäden

Intermittierendes Fasten (iFasten) schützt Nerven und Nervengewebe bei einer Reihe von Schädigungen. In einem Schlaganfall-Tiermodell bestätigte sich diese Erkenntnis erneut. Nach einem simulierten Schlaganfall („Apoplexie“, eine häufige Folge von Bluthochdruck oder Zuckerkrankheit) untersuchte ein australisches Forscherteam Zellneubildung, Zelltod und Neubildung von Nervengewebe nach dem Wiedereinsetzen … Weiterlesen …